Nationaltheater nachts, beleuchtet

Aktuell

Prima la musica, poi le parole

Kent Nagano am Flügel

Donnerstag, 5. Juni 2014 & Samstag, 7. Juni 2014 | 19.30 Uhr  Hubertussaal im Schloss Nymphenburg

Konzerte des Opernstudios der Bayerischen Staatsoper und der Orchesterakademie des Bayerischen Staatsorchesters.

Gaetano Donizetti | "Il giovedi grasso" Musikalische Farce in einem Akt

sowie Werke von Rossini, Mozart und Hoffmeister.

Elsa Benoit Sopran

Yulia Sokolik | Rachael Wilson Alt

Joshua Stewart | Matthew Grills Tenor

Andrea Borghini Bariton

Rafal Pawnuk | Heeyun Choi Bass

Es spielt die Orchesterakademie des Bayerischen Staatsorchesters

Oksana Lyniv Musikalische Leitung

Eintrittspreise: 34 | 28 | 24  Euro

Die "Neue" Porträtgalerie

Anlässlich des Jubiläums "50 Jahre Wiedereröffnung des Nationaltheaters" wurden am 16. Oktober 2013 im Rahmen einer kleinen Vernissage 21 Neuzugänge in der von den "Freunden des Nationaltheaters" seit 1963 betreuten Porträtgalerie des Nationaltheaters der Öffentlichkeit vorgestellt.  Die "Freunde" konnten, Dank der großzügigen Spendenbereitschaft ihrer Mitglieder, 100.000 Euro beisteuern.

Kent Nagano am Flügel