Nationaltheater nachts, beleuchtet

Aktuell

"...und ehret ihre Kunst!"

Maestro Zubin Mehta wurde im Rahmen eines festlichen Empfanges am 19. Februar 2016 mit der Meistersinger-Medaille der Bayerischen Staatsoper ausgezeichnet.

Die Medaille aus der Porzellanmanufaktur Nymphenburg wurde von den Freunden des Nationaltheaters 1999 gestiftet und wird von der Intendanz der Bayerischen Staatsoper in Erinnerung an die Uraufführung von Richard Wagners Die Meistersinger von Nürnberg im Jahr 1868 am Hof- und Nationaltheater in München für herausragende künstlerische Leistungen verliehen. 

Maestro Zubin Mehta ist nun der siebte Träger, nach Hans Hotter, Inge Borkh, Astrid Varnay, Dietrich Fischer-Dieskau, Hertha Töpper und Edita Gruberova.

Media

"Ein Platz für alle!"

Die Umgestaltung des Max-Joseph-Platzes ist uns ein großes Anliegen. Eine Online-Petition hat große Resonanz gefunden und im Stadtrat hat sich eine breite, fraktionsübergreifende Basis gebildet, die diesen Umbau befürwortet. Wir unterstützen die Aktionen rund um den Platz und laden herzlich ein, diese zu besuchen. Aktuelle Termine finden Sie auf der Website der Bayerischen Staatsoper.

 

max joseph platz