Dabei sein

Veranstaltungen

Großartige Opern- und Konzerterlebnisse genießen, einen Blick hinter die Kulissen werfen, spannende Künstler und Mitglieder kennenlernen – dies alles bieten wir gerne unseren Mitgliedern und Interessierten an.  Sie können sich direkt über den Button anmelden.

 

Da die Dauer der Corona-bedingten Einschränkungen nicht absehbar ist, fließen aktuell bei uns in die Gestaltung neuer Projekte und Veranstaltungen viele Überlegungen ein: Wir durchdenken mit den Münchern Theatern alternative Szenarien, planen vieles immer wieder neu. Darüber hinaus sehen wir bereits heute mit großer Vorfreude vielen besonderen Aufführungen mit herausragenden Künstlern in naher Zukunft entgegen.  

SITZKISSENKONZERT: Oh, du lieber Augustin

Ein Sitzkissenkonzert mit Volks- und Kinderliedern für die jüngsten Zuschauer von 4 bis 7 Jahren

OH, DU LIEBER AUGUSTIN

Ein Sitzkissenkonzert mit Volks- und Kinderliedern

Cordula Schulze, Juliana Zara, Tobias Neumann Sänger

Ewa Danilewska Klavier

Oh, du lieber Augustin, denkt sich die Lies. Es führt über den Main und raschelt im Stroh, da unten im Tale ein wilder Wassermann. Es waren zwei Königskinder, setzen sich nieder auf meinen Fuß – ganz still und stumm. Alle, die mit uns auf Kaperfahrt fahren, müssen denn, müssen denn zum Städtele hinaus. Dort klappert die Mühle am rauschenden Bach und im Hühnerstall fährt meine Oma Motorrad. Drei Sänger und ein Pianist haben sich mit Volks- und Kinderliedern eine musikalische Geschichte für Kinder ausgedacht.

Preise 5 (Kinder) / 12 (Erwachsene) €

PASSIONSKONZERT

Mit dem Opernstudio der Bayerischen Staatsoper und der Orchesterakademie des Bayerischen Staatsorchesters.

Konzert des Opernstudios der Bayerischen Staatsoper und der Orchesterakademie des Bayerischen Staatsorchesters.

Werke zur Passionszeit.

Es spielen Mitglieder der Orchesterakademie des Bayerischen Staatsorchesters, es singen Mitglieder des Opernstudios der Bayerischen Staatsoper.

Chad Kelly Musikalische Leitung

Sprecherin: Äbtissin Carmen Tatschmurat Abtei der Benediktinerinnen Venio OSB, München

Preise 32 / 27 / 24 / 19 €

GIACOMO PUCCINI, IL TRITTICO

Opernaufführung anlässlich des 49. Wiedersehenstreffens ehemaliger Mitglieder der Bayerischen Staatsoper.

Drei Opern in je einem Akt - 1918

Libretto von Giuseppe Adami (Il tabaro), Giovacchino Forzano (Sour Angelica, Gianni Schicchi)

Opernaufführung anlässlich des 49. Wiedersehenstreffens ehemaliger Mitglieder der Bayerischen Staatsoper.

Es singen u.a. Wolfgang Koch, Ermonela Jaho, Michaela Schuster, Ambrogio Maestri, Elsa Benoit.

Lotte de Baer, Inszenierung
Bertrand de Billy, Musikalische Leitung

Es spielt das Bayerische Staatsorchester

Kartenpreise 132 | 115 | 95 | 74 | 52 | 30 | 14 | 10

Karten unter www.staatsoper.de/spielplan

Spielzeit 2020/2021 und Münchner Opernfestspiele

 

 

Faszination Oper hautnah erleben

Als ältester Förderer der Bayerischen Staatsoper möchten wir unseren Mitgliedern auch die Möglichkeit bieten, die herausragenden Produktionen eines der besten Häuser der Welt zu erleben.  

Bei fristgerechten Bestellungen bei der Bayerischen Staatsoper werden Sie nach Möglichkeit berücksichtigt. 

Den aktuellen Spielplan sowie den Onlineverkauf finden Sie hier 

www.staatsoper.de


Kinder und Jugend für die Oper begeistern

 

 

 

Wir wollen nicht nur den Nachwuchs auf der Bühne fördern, sondern auch vor der Bühne. Deshalb laden wir immer wieder den Nachwuchs unserer Mitglieder ein zu besonderen Veranstaltungen im Nationaltheater und dem Prinzregententheater.

Zum Sitzkissenkonzert

dabei sein

dabei sein

Kartenbestellung

Bitte füllen Sie das Bestellformular aus. Sie erhalten über den Eingang Ihrer Bestellung eine Bestätigung per Email. Ihre Eintrittskarten erhalten Sie dann zusammen mit der Rechnung per Post.
Gerne können Sie Ihre Kartenwünsche auch telefonisch unter 089/531048 mitteilen.